Lebenswert-Liebenswert

Gedenkinstallation für die Eschwege 2019

2019
Acrylglas und Blattgold
Eschwege

  • 42 Gedenktafeln aus Plexiglas mit vergoldeter Schriftkante
  • Die Worte „Lebenswert-Liebenswert“ in vergoldeten Buchstaben
    an den TreppenStufen des Eingangs
  • Infotafel

Das Namensfries am Gebäude und die Inschriften auf den Treppenstufen erinnern an 42 Menschen aus der Region Eschwege, die in der Zeit des Nationalsozialismus aufgrund ihrer Behinderung umgebracht wurden.

Dieses Gedenkzeichen wurde im Jahr 2019 von dem Kasseler Künstler Lutz Kirchner geschaffen.

Nähere Informationen über das nationalsozialistische „Euthanasie“- Programm und die 42 Menschen aus der Region, die ihm zu Opfer fielen, finden Sie hier: www.aufwind-wmk.de/namen